Ich bin was ich bin

Metapher: „ich bin was ich bin“ – In einem prächtigen Garten vertrockneten mitten im Frühling die Blätter, an den Büschen welkten die Blüten, noch bevor sie…

 

Metapher – Nur ein Augenblick

Ein Weiser wurde gefragt, wie es gelingen konnte, den Augenblick voll auszukosten, um etwas davon festhalten zu können. Schließlich sei der Augenblick zu wertvoll und unwiederbringlich, als dass man ihn einfach so entschwinden lassen könne…

 

Das perfekte Herz

Ein Mann behauptet, das PERFEKTE HERZ zu besitzen…

 

Das Band der Eintracht

Ein Vater hatte sieben Söhne, die oft uneins waren. Über dem Zanken und Streiten versäumten sie ihre Arbeit. Ja, einige böse Menschen hatten im Sinne, diese Uneinigkeit zu benutzen, um die Söhne nach dem Tode des Vaters um ihr Erbteil zu bringen…

 

Metapher Das Leben

Das Leben ist eine Chance – nutze sie.
Das Leben ist Schönheit – bewundere sie.
Das Leben ist ein Traum – verwirkliche ihn.

 

Metapher Glaubst Du an Mutter?

Zwei Babys im Bauch der Mutter führen eine Disskussion über „Glauben“:
„Glaubst Du an ein Leben nach der Geburt?“ …

 

Metapher Ausrasten

Es war einmal ein kleiner Junge (etwa im Grundschulalter) der ständig ausrastete, weil ihm immer irgendetwas nicht gefiel. Seine Eltern waren schon total verzweifelt und wussten auch nicht mehr weiter….

 

Metapher Schlüssel zum Herzen

Als Gott die Erde für die Menschen geschaffen hatte, verschloss er den Himmel mit einem Schlüssel und überlegte, wo er diesen verstecken soll, sodass die Menschen ihn nicht finden…

 

Metapher Wenn Du es eilig hast gehe langsam

Wenn Du es eilig hast, gehe langsam:
Diese Metapher ist für alle, die glauben IMMER KEINE ZEIT zu haben…

 

Metapher Die fromme Schlange

Metapher Die fromme Schlange. Einst lebte eine giftige Schlange vor der alle Angst hatten. Dann kam ein Mann des Weges und sprach…

 

Metapher Der Vogel

Metapher Der Vogel: In einem Dorf lebten zwei Brüder – einer hieß Ying und der andere Yang . In ihrer Nähe lebte ein alter Weiser…

 

Metapher Die Stille

2 Wanderer fragten einen Mönch: „Was für einen Sinn siehst Du in Deinem Leben in der Stille?“

 

Metapher Motivation

Ein Wanderer kam auf seinem Weg zu einem Steinbruch, in dem drei Männer arbeiteten. Der Erste arbeitete mit missmutigem Gesicht, der Zweite schlug …

 

Metapher Der Samen

Ein König hatte drei Söhne und wollte einen von ihnen zu seinem Nachfolger bestimmen. Da sie aber alle Drei sehr intelligent und mutig waren und somit gleich, wählte er einen anderen Weg: …

 

Metapher Der Preis

Stell dir vor du hast bei einem Wettbewerb folgenden Preis gewonnen: Jeden Morgen stellt dir die Bank 86.400 Euro auf deinem Bankkonto zur Verfügung.
Doch dieses Spiel hat gewisse Regeln…

 

Metapher Pass gut auf meine Augen auf

Ein junger Mann liebte ein blindes Mädchen. Sie waren schon einige Zeit zusammen. Er kümmerte sich um alles und sorgte für sie, Tag und Nacht. Eines Tages fragte sie ihren Freund: „…

 

Mataphernsammlung / Metapher Der Traum

Metapher Der Traum: Ein König träumte, dass er alle Zähne verloren hat. Sofort ruft er seinen Traumdeuter zu sich um die Bedeutung des Traumes zu erfahren…

 

Metapher Licht

An einem kalten Winterabend im Advent traf ein alter Mann auf seinem Heimweg ein Kind, das eine brennende Kerze in der Hand hielt…

 

Metapher 17 Kamele

Metapher 17 Kamele: ein alter Vater hatte drei Söhne und 17 Kamele. Als sein Tod nahte holte er seine Söhne zu sich…

 

Metapher Die Wildgänse

Warum fliegen Wildgänse im Herbst immer in einer besonderen Formation am Himmel?

 

Metapher Ein Teelöffel Salz

Metapher Ein Teelöffel Salz: ein Gastgeber bemerkt, dass seinem Gast das Essen zu fad ist. So bot er ihm einen Teelöffel Salz an…

 

Metapher Wie Weisheit kommt

Metapher Wie Weisheit kommt: Ein Postbote hörte einmal ein paar Weise über machtvolle Gegenstände von reden. Die Adlerfeder sei der machtvollste Gegenstand…

 

Metapher Das Hühner-Ei

Metapher Das Hühner-Ei: Ein Bauer fand einmal ein Hühner-Ei und legte es einer seiner Hennen im Hühnerhof ins Nest. Der ausgebrütete Hahn, dachte jedoch er sei ein Adler – warum auch immer – …

 

Metapher Der Seuchengott

Metapher Der Seuchengott: der Seuchengott kreuzte eines Tages den Weg eines alten Mannes…

 

Metapher Der Prinz und der Zauberer

Metapher Der Prinz und der Zauberer: Es war einmal ein junger Prinz, der an alles glaubte außer an drei Dinge. Er glaubte nicht an Prinzessinnen…

 
© 2010-2019 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236