Necrophobie / Nekrophobie

Liste der Phobien (Angststörungen): Angst, Ängste und Phobien,

Die Necrophobie / Nekrophobie ist eine spezifische Phobie und beschreibt die krankhafte übersteigerte Angst vor Toten oder toten Dingen (also Leichen, Kadavern, etc.).

Der Betroffene meidet die Nähe zum Tod (Sterbende, Unfallplätze) und zu Toten (Friedhöfe, Begräbnisse).

 

Wortherkunft:

Nekrophobie

griech. „nekrós“ = Toter, Leiche;  griech.: „phobos“ = Angst

 

Das Gegenteil ist die Nekrophilie = die Liebe zum Tod oder toten Dingen

 

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien