Mycophobie

Mycophobie – Angst vor Pilzen, Angst vor Pilzerkrankungen, Pilzinfektionen – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Mycophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte übersteigerte Angst und Ekel vor Pilzen, Pilzinfektionen, Pilzerkrankungen.

Manche Betroffene schildern das absolute Ekelgefühl sobald sie gebratene Pilze riechen. Andere Phobiker sind wiederum starr vor Schreck, wenn sie Pilze, z.B. im Wald sehen.

Bei der Angst vor Pilzinfektionen oder Pilzerkrankungen ekeln sich zum Beispiel die Betroffen unter anderem vor ihren eigenen oder fremde  Füßen = siehe Podophobie.

 

 

Wortherkunft:

Mycophobie

griech.: „mýkes=“ = Pilz; lat.: „myco“ = Pilz; griech.: phobos = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2018 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236