Hydrophobie / Hydrophobophobie

Hydrophobie / Hydrophobophobie – Angst vor Wasser (bei Tollwut), ICD-10 A82.9

In der Psychologie bezeichnet die Hydrophobie die Angst vor Wasser und im weiteren Sinne auch vor jeder Flüssigkeit sowie vor deren Bildern und Geräuschen.

Diese Phobie ist auch als ein Synonym für die Tollwut –  auch als „Wasserfurcht“ oder „Wasserscheu“ bezeichnet – als typisches Symptom der Erkrankung.

 

Sie bezeichnet die für die Tollwut charakteristische Wasserscheu. Hierbei äußeren sich die Symptome durch Muskelkrämpfe im Mund- bzw. Rachenraum beim Trinken oder beim Anblick von Wasser.

Die klassische Angst vor Wasser ist die Aquaphobie / Auquaphobie.

 

Wortherkunft

Hydrophobie

griech.: „hydor“ = „Wasser“ und griech.: “ phobos“=  Angst

 

 

 

ICD-10 = A82.9  Tollwut, nicht näher bezeichnet.
 

Comments are closed.

© 2010-2018 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236