Apeirophobie

Apeirophobie – Angst vor der Unendlichkeit, ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Apeirophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die unendlich große Angst vor Unendlichkeit, Angst vor unendlichen Dingen, z.B. der Unendlichkeit des Todes, Unendlichkeit des Weltraumes, der scheinbaren Unendlichkeit der Zeit, usw.

Bei dieser Angststörung versucht der Phobiker Gedanken an unendlich erscheinende Dinge zu vermeiden, was ihm natürlich nicht gelingt.

 

Ähnlich hierzu ist auch die Spacephobie = die Angst vor dem Weltall

 

Ursächlich für diese Phobie ist meist – aus psychologischer Sicht – fehlender Halt. Der Betroffene fühlt sich haltlos, hat keinen Halt, niemanden der ihn mal „halten kann“.

 

Wortherkunft:

Apeirophobie

altgriech.: apeir-,apeiro- = unendlich, nicht bestimmt;

griech.: phobos = Angst

 

ICD-10 = F40.2  Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236