Mellowphobie

Mellowphobie – Angst vor dem Entspanntsein – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Mellowphobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte übersteigerte Angst vor dem Entspanntsein.

Bei manchen Phobien tritt die Mellowphobie zusätzlich zu ihrer eigentlichen Phobie auf. Sie haben Angst, sich zu entspannen, da sie befürchten, die nächste Panikattacke könnte noch schlimmer oder stärker werden. Sie können ihr Denken, ihren Kopf einfach nicht ausschalten, da sich ihre Gedanken die ganze Zeit um das Angstobjekt drehen. Somit befinden sie sich in „Daueranspannung“.

 

Wortherkunft:

Mellowphobie

engl.: „mellow“ = mild, freundlich, reif; griech.: „phobos“= Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236