Lombalgophobie

Lombalgophobie – Angst vor Rückenschmerzen – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Lombalgophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die abnorme krankhafte übersteigerte Angst vor Rückenschmerzen.

Betroffene, die unter Rückenschmerzen leiden, bewegen sich anders als Menschen ohne Beschwerden. Aber nicht nur alleine die Schmerzen, sondern auch die Angst vor dem Schmerz wirken sich auf die Bewegungen und die Körperhaltung aus.

Daher kann dadurch auch ein Rückenleiden chronisch werden.

 

Wortherkunft:

Lombalgophobie

griech.: „phóbos“ = Angst; lat.:  „lumbago“ = Lendenlähmung, von lat.:  „lumbus“ = Lende (med. „Lumbago“ = Hexenschuss)

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2018 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236