Doraphobie

Doraphobie – Angst vor Tierhaut und Tierfell – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Doraphobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte übersteigerte  Angst vor Tierhaut und Tierfell.

Der Betroffene vermeidet somit jeglichen Kontakt mit Haut oder Fell. Das Anfassen und schon alleine das Ansehen kann die Angst auslösen bis hin zu einer Panik.

 

Wortherkunft:

Doraphobie

griech. „dora“ = dt. „Haut“, „Fell; griech.: „phóbos“ = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236