Cheimaphobie / Cheimatophobie / Frigophobie

Cheimaphobie / Cheimatophobie / Frigophobie – Angst vor Kälte – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Cheimaphobie / Cheimatophobie – auch als Frigophobie bezeichnet – gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte Angst vor Kälte, vor dem Kalt werden, auch die Angst vor dem Winter.

Bei dieser Angststörung meidet der Betroffene Kälte oder kaltes Wetter, Regionen wo es überwiegend kalt ist.

Dahinter steckt meist eher die Angst vor einer Erkältung = Psychrophobie

Die extremere Form dieser Phobie ist die Cryophobie.

 

Wortherkunft:

Cheimaphobie / Cheimatophobie / Frigophobie

altgriech.: „cheimo-, cheim-, chimo-„,= Winter, Kälte;

lat.: „frigus“ = Kälte; griech.: „phobos“ = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236