Trypanophobie (Spritzenangst)

Trypanophobie – Angst vor Injektionen (Spritzenangst) – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Trypanophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die irrationale Angst vor Injektionen. Umgangssprachlich wird diese Phobie auch als Spritzenangst bezeichnet.

Bei dieser Angststörung meidet der Betroffene Heilpraktiker, Ärzte und Krankenhäuser, also alle Orte und Situationen in denen die Gefahr besteht, von Spritzen gestochen zu werden.

Selbst nur bei dem Anblick einer Spritze kann es bei Menschen mit dieser Phobie zu Ohnmachtsanfällen kommen.

 

Ähnlich zu dieser Angst:

 

 

Wortherkunft:

Trypanophobie  / Spritzenangst

griech. „trýpanon“ = Bohrer, Stecher; griech.: „phobos“ = Angst

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2018 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236