Rupophobie / Rypophobie / Angst vor Schmutz und Dreck

Rupophobie / Rypophobie – Angst vor Schmutz, Angst vor Dreck – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Rypophobie – oder auch  Rupophobie – gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte übersteigerte Angst vor Schmutz und Dreck.

Diese Angststörung ist oft mit übertriebener Hygiene und einem Putzzwang  oder auch Reinlichkeitszwang – manchmal kombiniert mit einem Waschzwang – verbunden.

Der Betroffene vermeidet angstvoll jeden Kontakt zu Schmutz und sämtliche Desinfektionsmittel kommen zum Einsatz.

 

 

Wortherkunft:

Rupophobie / Rypophobie

griech.: „rhýpos“ = Schmutz, Unsauberkeit;  griech.: „phobos“ = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236