Prosophobie

Prosophobie – Angst vor Fortschritt – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Prosophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die abnorme krankhafte Angst vor dem Fortschritt (Wissenschaft, Technik, Politik, Entwicklung).

Der Betroffene möchte immer alles beim Alten belassen und fordert keine Änderungen und / oder Entwicklungen. Denn dies löst bei ihm Panik aus.

 

 

Wortherkunft:

Prosophobie

lat.: „pro“ = vor;  griech.: „phobos“ = Angst

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236