Hexakosioihexekontahexaphobie

Hexakosioihexekontahexaphobie – Angst vor der Zahl 666 – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Hexakosioihexekontahexaphobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhaft übersteigerte Angst vor der Zahl 666.

Der Betroffene vermeidet es an die Zahl 666  zu denken, diese Zahl anzusehen oder sie jemals auszusprechen. Sei es nun, dass die Zahl 666 als Hausnummer, Telefonnummer, etc. auftaucht – die Zahl macht den Betroffenen übersteigerte Angst bis hin zur Panik.

 

Wortherkunft:

Hexakosioihexekontahexaphobie

griech: hexakosioihexekontahexa = 666 ; griech.: „phobos“ = Angst

(Bezug zu den biblischen Versen in der Offenbarung 13:18, in denen die Zahl 666 mit Bestie, Satan, die Zahl des Tieres und Anti-Christ in Verbindung gebracht wird).

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236