Rhytiphobie

Rhytiphobie – Angst vor Pickeln, Angst vor unreiner Haut – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Rhytiphobie  gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die übersteigerte krankhafte Angst vor unreiner Haut, Angst davor, Pickel zu bekommen, die Angst vor Pickeln.

Bei vielen dieser Betroffenen entwickelt sich die Zwangsstörung, an den – manchmal gar nicht wirklich vorhandenen – Pickelchen herumzudoktern und zwar solange, bis sich die Haut entzündet. Die Betroffenen fühlen sich häßlich, unansehnlich, unrein.

Diese Phobie wird oft mit der Angst Falten zu bekommen = der Rhytidophobie verwechselt.

 

Siehe auch Acnophobie = die Angst vor Akne

 

Wortherkunft:

Rhytiphobie

griech.:  „rhytís“ = Runzel; griech.: „phobos“ = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien

 

 

Comments are closed.

© 2010-2018 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236