Pharyngophobie

Pharyngophobie – Angst vor Halsschmerzen – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Pharyngophobie gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die krankhaft übersteigerte Angst vor Halsschmerzen.

Erkältungen sind die häufigste Ursache bei Halsschmerzen. Aber auch Streptokokkeninfekte wie bei einer Mandelentzündung oder bei Scharlach können eine Rolle. Auch Raucher kennen das morgendliche Kratzen und Brennen im Hals, wenn sie tags zuvor zufiel geraucht haben…

 

Wortherkunft:

Pharyngophobie

griech.: „phárygx“ = Schlund, Rachen;  griech.: „phobos“  = Angst

 

ähnliche Phobien:

Dolorophobie = Angst vor Schmerzen (generell)

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236