Neurasthenophobie

Neurasthenophobie – Angst vor Traurigkeit – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Neurasthenophobie ist eine spezifische Phobie und bezeichnet die krankhaft übersteigerte Angst vor Traurigkeit.

 

Traurigkeit ist ein belastendes negatives Gefühl, das auf einem meist schicksalhaften Ereignis folgt. Die Traurigkeit kann Teil einer Trauerreaktion (nach Verlust z.B. eines geliebten Menschen) sein, aber auch auf andere unerwünschte Ereignisse folgen wie zum Beispiel soziale Ablehnung, das Verfehlen eines persönlichen Ziels oder nichterfüllte Erwartungen.

 

Wortherkunft:

Neurasthenophobie

griech.: „neuron“ = Nerv; griech:. „asthenes“ = kraftlos, schwach; griech.: „phobos“ = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236