Mucilophobie

Mucilophobie – Angst vor zähflüssigen Substanzen, Angst vor Schleim – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Mucilophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte übersteigerte Angst vor zähflüssigen Substanzen (z.B. Schleim).

Der Betroffene meidet alles schleimige jeglicher Art, z.B. Schneckenschleim, Haferschleim. Wenn jemand zum Beispiel Husten mit Auswurf hat und der Betroffene nur das Geräusch alleine hören muss, kann sich eine Panikattacke einstellen.

 

Wortherkunft:

Mucilophobie

lat.: „mucus“ = Schleim; griech.: „phobos“ = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2018 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236