Eleutherophobie

Eleutherophobie – Angst vor Freiheit – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Eleutherophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die krankhafte übersteigerte Angst vor Freiheit.

Diese Phobie tritt z.B. bei Gefängnisinsassen nach jahrelangen Vollzug auf. Während andere sich freuen, nach Jahren entlassen zu werden, entstehen bei den Phobikern Angstreaktionen. Der Gedanke an Freiheit ängstig nicht nur – er löst sogar eine Panik aus.

 

siehe auch Decidophobie = die Entscheidungsangst

 

 

Wortherkunft:

Eleutherophobie

griech.: „eleutheria“ = Freiheit;   griech.: „phóbos“ = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2018 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236