Coprastasophobie

Coprastasophobie – Angst vor Verstopfung – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Coprastasophobie ist eine spezifische Phobie und beschreibt die krankhaft übersteigerte Angst vor Verstopfung (körperlich).

Der Betroffene vermeidet alles, was zu einer Verstopfung führen könnte. Er achtet sehr auf seine Ernährung, trinkt viel. Seine Gedanken kreisen schon lange vor dem Gang auf die Toilette um eine mögliche Verstopfung.

 

Wortherkunft:

Coprastasophobie

griech.: copro-, kopro- = Kot oder Dung, griech.: staso = stehen; griech.: phobos = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236