Astraphobie / Astrapophobie

Astraphobie / Astrapophobie – Angst vor Blitzen und dem darauf folgenden Donner, Angst vor Gewitter – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Astraphobie – oder auch Astrapophobie genannt – gehört zu den spezifischen Angststörungen und bezeichnet die stark übertriebene Angst vor Blitzen und dem darauffolgenden Donner, die Angst vor Gewitter. Diese Phobie beschreibt auch die Angst von Blitzen getroffen zu werden.

Bei dieser Angststörung meidet der Betroffene deshalb auch bei Unwetter,  Stürmen und Gewittern oder angekündigtem Unwetter das Haus zu verlassen.

Es gibt auch die separate Angst vor Donner = die Ceraunophobie / Brontophobie 

 

In der Antike galten Blitze und das Grollen des Donners – also ein Gewitter als mahnende Zeichen des himmlischen Strafgerichts.

 

Wortherkunft:

Astraphobie

griech.: astrap-= Blitz; griech.: phobos = Angst

 

 

ICD-10 = F40.2   Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2017 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236