Ablutophobie / Angst vor dem Waschen / Waschangst

Phobienliste:
Ablutophobie – Angst vor dem Waschen / Baden, Waschangst – ICD-10 F40.2, spezifische Phobie

Die Ablutophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die übermäßige Angst vor dem Waschen   (Waschangst).

Der Betroffene versucht den Kontakt mit Wasser und/oder Seife (seifenähnlichen Produkten) zu vermeiden, auch das Schwimmen (Schwimmbäder).

Die Betroffenen haben nicht Angst vor dem Wasser als solches, sondern die Angst begründet sich aus einer irrationalen Furcht vor dem Ertrinken oder vor einem Badeunfall. Im extremsten Fall weigern sie sich sogar ein Badezimmer zu betreten.

Das Gegenteil ist die Ablutomanie = der Waschzwang.

 

 

Wortherkunft :

Ablutophobie

lat.: „ablutio“: abspülen, abwaschen; griech.: phobos = Angst

 

siehe auch Balneophobie – die Angst vor dem Baden

 

 

ICD-10 = F40.2  Spezifische (isolierte) Phobien
 

Comments are closed.

© 2010-2018 Hypnose Berlin Spandau Hypnosetherapie - Naturheilpraxis Krohn

Tharsanderweg 46 - D-13595 Berlin Spandau - Tel: 030/26329999

Bus Station Alt-Pichelsdorf, X34, M49, 136, 236